Agenda


Februar · März

Sa 2. Februar Lunch für Lyceinnen: 12.00 Uhr im Restaurant Metropol, Bahnhofplatz 3, St. Gallen
Mo 4. Februar Vorstandssitzung: 09.00 Uhr im Clubraum
IT-Zirkel: verschoben auf 11. und 18.2.
Di 5. Februar Literarische Diskussionsrunde: 9.15 Uhr im Club, Lektüre nach Absprache
Cercle français: 15 h au club. Lecture et conversation
Mi 6. Februar Chorprobe: 14.45 Uhr im Clubraum
Do 7. Februar Bridge Circle: 14.15 im Clubraum
Mo 11. Februar IT-Zirkel 2 im Club: 09.00-11.00 Uhr
Circolo italiano:
15.00 Uhr im Clubraum
Di 12. Februar *Literatur: 16 Uhr Apéro, 17.00 – 18.30 Uhr Historisches und Völkerkunde-Museum. „Luthers Lust und Liebe – Katharina von Bora“
Eine Theatercollage von Cornelia Bernoulli rund um Martin Luther und Katharina von Bora mit Ernst Mathias Friedrich und Cornelia Bernoulli: Frauenbilder und das Liebesleben des Reformators und Mitstreitern wie Philipp Melanchthon oder vom Schweizer Reformator Huldrych Zwingli. Aufgezeigt anhand vieler Zitate und in Dialoge gesetzt für zwei Schauspieler, die sich ungeniert in der Welt des 16. Jahrhunderts umschauen.
Do 14. Februar Teenachmittag ab 15,00-17.00 Uhr im Clubraum
Eine ungezwungene Gesprächsrunde unter Lyceinnen
Mo 18. Februar IT-Zirkel 1 im Club: 09.00-11.00 Uhr
English Circle
at the club: 2.30 p.m. till 4.00 p.m.
Di 19. Februar *Mensch&Natur: 15.00 Uhr Historisches und Völkerkunde-Museum
Meeresbiologie – für viele Leute ein meist unerfüllbarer Traum…
Ornella Céline Weideli, Doktorandin an der französischen Universität EPHE, arbeitet seit 2009 mit einem ganz besonderen Meeresbewohner…dem Hai! In ihrem Referat erzählt die Biologin, was ihr Studium/Arbeit alles beinhaltet, warum Haie äusserst interessante Tiere sind und will so mithelfen, dieses oft missverstandene Meeresraubtier aus einem neuen Blickwinkel zu sehen.
Do 21. Februar Bridge Circle: 14.15 im Clubraum
Di 26. Februar

Bibliothek, 14.00 Uhr Historisches und Völkerkunde-Museum

*Kunst: 15.00 Uhr Referat von Dr. phil. Kristin Schmidt
Deko oder Denkanstoss – darf Kunst im öffentlichen Raum provozieren? Oder ist sie nur das ästhetische Heilmittel für die verbaute Stadt mit Imageschaden und sozialen Problemzonen? Auf diesem Streifzug wird die gesellschaftliche Relevanz der Kunst, insbesondere anhand von Werken im öffentlichen Raum, betrachtet. Die Referentin ist Kunsthistorikerin und Kunstkritikerin, seit 2014 Co-Leiterin der städtischen Kulturförderung.

Mi 27. Februar Wanderzirkel: Route bei Redaktionsschluss noch nicht bekannt
Auskunft und Anmeldung: B. Eugster Tel. 078 801 36 06 oder e-mail barbara_eugster@me.com

* GasthörerInnen willkommen (
Eintritt Fr. 15.-), Tee für Club-Mitglieder

 

Link zum Herunterladen des ganzen Bulletins

Agenda 2019-02 zum Ausdrucken

Februar · März

Sa 02. März Lunch für Lyceinnen: 12.00 Uhr im Restaurant Metropol, Bahnhofplatz 3, St. Gallen
Mo 04. März Vorstandssitzung: 09.00 Uhr im Clubraum
IT-Zirkel 1: 13.30-15.30 Uhr; IT-Zirkel 2: 16.00-18.00 Uhr im Club
Di 05.März Literarische Diskussionsrunde: 9.15 Uhr  im Club, Lektüre nach Absprache
Cercle français: 15 h au club. Lecture et conversation
Mi 06. März Chorprobe: 14.45 Uhr im Clubraum
Do 07. März Bridge Circle: 14.15 im Clubraum
Mo 11. März Circolo italiano: 15.00  Uhr im Clubraum
Di 12. März *Soziales: 15 Uhr Historisches und Völkerkunde-Museum.
Referat von Susanne Vincenz-Stauffacher: Dem Alter eine Stimme geben
Frau S. Vincenz-Stauffacher ist seit 5 Jahren als Ombudsfrau Alter und Behinderung tätig und seit dem Jahr 2018 zusätzlich auch für die Kantone AR und AI. In dieser Funktion vermittelt sie zwischen Parteien, die sich im Rahmen einer Betreuungs­situation in einem festgefahrenen oder ungelösten Konflikt befinden. Das Angebot richtet sich an ältere oder behinderte Menschen, die auf Hilfe angewiesen sind.
Mo 18. März English Circle at the club: 2.30 p.m. till 4.00 p.m.
Di 19. März
Beginn beachten!
Mitgliederversammlung: 14.00 Uhr Historisches und Völkerkunde-Museum
Mi 20. März Wanderzirkel: Das Programm ist anfangs März auf der Homepage aufgeschaltet. Anmeldungen an Barbara Eugster 078 801 36 06 barbara_eugster@me.com oder Monique Gächter 079 407 67 23 gaechtermonique@bluewin.ch
Do 21. März Bridge Circle: 14.15 im Clubraum
Mo 25. März Kino Happy Hour 16.30 Uhr im Clubraum. Leichte französische Filmkomödie in D «Willkommen im Hotel Mama» (Retour chez ma mère).
Di 26. März

Bibliothek, 14.00 Uhr Historisches und Völkerkunde-Museum

*Literatur: 15.00 Uhr Streifzug durchs Leben: Gedichte, Lieder und ein Violoncello. Unser Gast Vera Bauer – ausgebildete Musikerin, Sprecherin und Rezitatorin -vereint poetische Trouvaillen, die sich um das menschliche Dasein ranken: von den Kapriolen der Kindheit über die Jahre rastlosen Lebens und Treibens bis hin zur Weisheit der späten Jahre.


*GasthörerInnen willkommen (
Eintritt Fr. 15.–) Tee für Club-Mitglieder

 

Agenda 2019-03 zum Ausdrucken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.